Herzliche Einladung zum Diskussionsabend “Zukunft der Pflege”

Eine gute, verlässliche und bezahlbare Pflege ist für uns alle – wenn nicht heute, dann morgen – ein essentielles Thema. Die Kinder-, Alten- oder die Krankenpflege ist im ambulanten genauso wie im stationären Bereich nicht nur für die Politik ein wichtiges Handlungsfeld, sondern für mehr und mehr Patienten, für ihre Angehörigen und für das Pflegepersonal. Nicht umsonst haben CDU/CSU und SPD in ihrem Koalitionsvertrag dem Handlungsfeld Pflege breiten Raum eingeräumt und ambitionierte Ziele definiert.

Um Sie über das weite Feld der Pflege in Politik und Praxis zu informieren, aber auch um Ihnen Gehör zu verschaffen, was Ihnen wichtig ist, möchten ich Sie mit dem CSU Ortsverband Haldenwang gerne zu einer Podiumsdiskussion über die Zukunft der pflegerischen Versorgung einladen:

Podiumsdiskussion über die Zukunft der pflegerischen Versorgung
am Mittwoch, 11. April 2018, um 20:00 Uhr
im Schützenheim „Frohsinn“, Ritter-Kunz-Straße 6,
89356 Haldenwang-Konzenberg.

Als Referenten des Abends stehen zur Verfügung

  • Dr. Georg Nüßlein, MdB; stellvertretender, für Gesundheit und Pflege zuständiger Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion;
  • Georg Baur, Pflegedirektor am Bezirkskrankenhaus Günzburg;
  • Angelika Wagenseil, Unterrichtsfachfrau für sozialpflegerische Berufe, Pflegeberaterin des ambulanten Pflegedienstes in Zusmarshausen und Mutter eines behinderten Kindes und Tochter einer Pflegebedürftigen;
  • Stephanie Denzler, Mitglied des Bezirksrats von Schwaben (Moderation)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!